Literatur

7 Fragen an Bell Hooks


Dies ist eine Reihe, welche Leben und Werk von Klassiker*innen der queer-feministischen Theorie auf niedrigschwellige und kurzweilige Art und Weise vorstellen und diskutieren will. Alle dürfen die Fragen mitbringen, die sie schon immer mal stellen wollten. Aber Achtung - es dürfen insgesamt nur 7 Fragen sein!

Da die Veranstaltung Workshopelemente enthält, ist die Teilnehmer*innenzahl auf 25 begrenzt.
Anmeldung an: [email protected]
Treffpunkt: Online, via Zoom (Einladungslink wird per Mail verschickt)
Teilnehme-Gebühr: 2€ / 1€


Vergangene Termine