Literatur · Theater

short shakespeare 401


2016 jährt sich der Todestag des großen Dichterfürsten William Shakespeare. Herbert Christian Stöger hat Autoren eingeladen, sich mit den Sonetten Shakespeares auseinanderzusetzen.

An zwei Abenden präsentieren Autoren, musikalisch begleitet, Hinterlistiges, Blutrünstiges, Unterhaltsames und Kurzweiliges: ein Annäherungsversuch an den großen „Unbekannten“.

von GAV Oö
mit René Bauer, Till Mairhofer , Christoph Raffetseder , Herbert Christian Stöger


Vergangene Termine