Musical

Shine goes Wild West


Die diesjährige Show ist eine fantasievolle und kreative Reise durch das Leben von jungen Indianern und Cowboys. Es ist ein Musical das eine große Vielfalt an Liedern, Tanzstilen und Ausdrucksformen vereint.

The Shine Performance Company wurde vor 3 Jahren von den Musicaldarstellerinnen Jacqueline Braun and Lorna Dawson gegründet. Der Verein hat seinen Sitz in Wien und bietet Kindern und Jugendlichen zwischen 4 und 20 Jahren verschiedene Kurse mit den Schwerpunkten Tanz, Gesang und Schauspiel. Die Kurse finden jeden Sonntag von Oktober bis zur Abschlussshow im Juni statt.

Jacqueline Brown spielt aktuell die Rolle der „Rosie“ in „Mama Mia“ an den Vereinigten Bühnen Wien. Weiters ist sie als Sängerin bei „Dancing Stars“ zu sehen und hat bereits einige Hauptrollen in großen Musicals in ganz Europa gespielt. Jacqueline leitet die Gesangs- und Schauspielkurse und ist für die große Abschlussshow verantwortlich.

Lorna Dawson konnte man schon in vielen Musicals bewundern, unter anderem in „Ich war noch niemals in New York“ an den Vereinigten Bühnen Wien. Aktuell ist sie für die Choreografie von „Die Unendliche Geschichte Teil 1 & 2“ am Theater der Jugend verantwortlich. Lorna leitet die Kurse für Tanz und Choreografie.

Jacqueline und Lorna arbeiten auch noch mit weiteren Trainern aus der Branche zusammen, die den Kinder und Jugendlichen ihre Begeisterung zum Thema Musical vermitteln. Diese Trainer sind Juliett Zee, Steven Seale and Kevin Perry.

Die diesjährige Show ist eine fantasievolle und kreative Reise durch das Leben von jungen Indianern und Cowboys. Es ist ein Musical das eine große Vielfalt an Liedern, Tanzstilen und Ausdrucksformen vereint.


Vergangene Termine