Jazz

Shelter: Ken Vandermark+Nate Wooley+Steve Heather+Jasper Stadhouders


Shelter nennt sich die neue multinationale Formation bestehend aus dem Schlagzeuger Steve Heather, dem Gitarristen/Bassisten Jasper Stadhouders, dem Saxofonisten Ken Wanderpark und dem Trompeter Nate Wooley. Alle vier haben sich in der internationalen Jazz- und Impro-Szene bereits einen Namen gemacht, alle vier tragen mit ihren Kompositionen zum außergewöhnlichen Sound des Quartetts bei.
Im September 2015 geht das Ensemble erstmals gemeinsam auf Tour – einander kennen sich die Mitglieder jedoch bereits durch vergangene Kooperationen: Nate Wooley und Ken Vandermark spielen im Duo bereits seit 2013 zusammen; Jasper Stadhoudhers ist seit 2014 mit von der Partie bei Vandermarks Made to Break bzw. haben sie immer wieder bei Sessions gemeinsam gespielt. Dadurch kam es dann auch zur Gründung dieser großartig besetzten, vielseitigen Formation.
Also: Die Premiere im Jazzit sollte man sich nicht entgehen lassen!

Besetzung
Nate Wooley: tp
Ken Vandermark: sax, cl
Jasper Stadhouders: e-b, g
Steve Heather: dr


Vergangene Termine