Theater

Shakespeare am Berg 2017


Mit dem Königsdrama Macbeth startet das jährlich stattfindende Freiluft-Theater-Event Shakespeare am Berg in seine erste Saison.

Moustache beginnt am Theater. Mitten in einer Probe von Shakespeares “Was ihr wollt” gibt es Krach und die als Mann verkleidete Schauspielerin Flo stürmt von der Bühne – in die nächste Bar. Dort geht es mit Sprachwitz und brillant platzierten Wendungen weiter, also ganz im Stil des soeben unterbrochenen Stücks.

Doch nicht nur das! Auch der Plot von Shakespeares ausgereiftester Verwechslungskomödie schreibt sich in der Bar Illyria fort. Verkleidete Fremde werden zu verliebten Freund*innen, Kostüme und Schnurrbärte erweisen sich als hartnäckige Begleiter und die Liebe hält sich an keine Regeln … schon gar nicht an die von angeblichen Geschlechtergrenzen.

Tickets
.LOUNGE........................EUR 50
.KATEGORIE 01..............EUR 38
.KATEGORIE 02..............EUR 32
.KATEGORIE 03..............EUR 26
Kategorie 3 Theaterplatz

Theaterbuehne
+ Kartenpreise inkl. Berg- und Talfahrt
+ 5 EUR Ermäßigung für SchülerInnen, Studierende und Arbeitssuchende
+ 10 EUR Ermäßigung für Rollstuhlfahrende mit Begleitpersonerhältlich nur an der Talstation
+ Alle Preise in EUR inkl. MwSt. / Änderungen vorbehalten


Vergangene Termine