Theater

Shake Shakespeare


DarstellerInnen aus Ägypten, Nigeria, Palästina, Kosovo, Serbien, Türkei, Indien Armenien und Österreich sowie Kurdinnen und Kurden aus dem Zweistromland und Angehörigen der Roma arbeiten schon seit zwanzig Jahren im Ensemble des Wiener Vorstadttheater-integratives theater österreichs mit.

Das Beste aus:
„Was ihr wollt“
„Maß für Maß“
„Wie es euch gefällt“
„Viel Lärm um nichts“
„Der Widerspenstigen Zähmung“

Großartige Erfolge und eine breite Medien- und Publikumswirkung kennzeichnen
den dramaturgischen Weg und die Wichtigkeit im gesellschafts- und kulturpolitischen
Bereich. Es werden grundsätzlich literarische Vorlagen zur Bearbeitung mit diesem
multikulturellen Ensemble herangezogen, damit jeder heuchlerische Mitleidseffekt
ausgeschlossen wird.

Bei vielen Interpretationen wird auch mehrsprachig gestaltet, dieser Umstand
bedeutet jedoch keine Einschränkung des Verständnisses.
Ebenso wird auch in interdisziplinären Erarbeitungen Musik als Darstellungsmittel
eingesetzt. Weiterführende Informationen unter: www.wienervorstadttheater.com


Vergangene Termine