Pop / Rock

Sfiema Concert Series feat. Medusa's Bed Support Mäuse


In „Medusa’s Bed“ treffen Mia Zabelkas avantgardistische Violinarrangements auf Zahra Manis psycho-atmosphärische Klanglandschaften und schaffen einen Hintergrund, vor dem der nächtliche Gesang von Lydia Lunch perfekt zur Geltung kommt.

„Medusa’s Bed“ erinnert an ein Moritat oder ein hypnotisches Hörspiel im Radionachtprogramm. Suggestiv und spannend, eine latente Bedrohung durch etwas Hinterhältiges, das sich aus dem Dunkel heranschleicht und deinem Schatten eine Einladung zuflüstert.


Vergangene Termine