Pop / Rock

Sex Jams: Album Release Show


Mit dem dritten Album „Catch!“ steht die Wiener Noise-Pop Kapelle Sex Jams wieder auf der Matte der Musiklandschaft und bald auf den Brettern, die die Welt bedeuten. Streng genommen waren sie ja nie weg. Das letzte Album „Trouble, Honey“ (Siluh, Noise Appeal 2012) wurde auf ausgiebigen Touren zum Besten gegeben und stieß auch in den USA auf Gehör. 2014 wurde auf dem in Brooklyn beheimateten Label „Old Flame Records“ mit „Hits“ eine Best-Of Compilation veröffentlicht. Nach einer darauf folgenden vierwöchigen East Coast Tour im Oktober 2014 wurden die Pforten zur Außenwelt wieder geschlossen. „Catch!“ entstand in den darauf folgenden drei Monaten. Eine Besinnung auf die Quintessenz des bisherigen Schaffens: roh, direkt und dem Chaos mit schelmischem Grinsen entgegenlaufend.
Der Anspruch ein Album für Bühnen und Plattenteller der Welt zugleich zu schaffen, führte zum Entschluss, die Songs unter den strengen Augen von Ronny Dangl live einzuspielen. An den Reglern beim Mixen drehte Wolfgang Möstl (Mile Me Deaf) und für das Master schraubte Patrick Pulsinger am Pult und an den Kompressoren. Entstanden ist ein Album für Freunde von gepflegter Gitarren Weirdness gepaart mit Pop Appeal und Punk Attitüde. Screaming Females treffen auf Kim Carnes an der Bar während PJ Harvey sich am Weg zu einem Konzert der Downtown Boys mal wieder einen Tom Tom Club Song anhört. Sachen gibt's! Doch hören Sie selbst. Artwork kommt wieder von Burnbjoern. Noch Fragen?


Vergangene Termine