Pop / Rock

Sergeant Pluck Himself


SERGEANT PLUCK HIMSELF
arbeiten seit Jahren konsequent und unbeirrbar an ihrer Vorstellung von postmoderner Rockmusik. Presse- und Publikumsstimmen belegen: Die Band schafft das Kunststück in klassischer Rock-Besetzung ihren Instrumenten etwas Neues, Unabhängiges zu entlocken und dabei eingängige Musik zu machen. Das neue Album darf nun getrost als Höhepunkt ihres Wirkens und Werkens bezeichnet werden. Jonah Matranga (US Sänger von bei FAR, Gratitude, New End Original, Onelinedrawing) sagt über Sergeant Pluck himself: "This is music by people that care. They care about music, they care about each other, they care about the people listening." Stormbringer.at verkündete: „Die Musik von Sergeant Pluck himself erscheint völlig zeitlos und trendresistent.“ Stadtbekannt.at schreibt: „Progressiver, rhythmisch abwechslungsreich, verschroben und doch eingängig - mehr als hörenswert!“ Sergeant Pluck Himself sind zwar in gewissem Sinne schon alte Hasen, mit ihrem neuen Osnabrücker Label Timezone Records im Rücken, wollen sie Österreich und die benachbarten Länder aber nun endgültig mit ihrer Musik überziehen. Hardcore Pop'n roll vom Feinsten! Bei der Releaseparty ist als besonderes Special und Dankeschön an die treuen Fans, sowie als Zuckerl für Neugierige das neue Album im Eintritt inkludiert! Einfach an der Kassa abholen! Wer sich Vorverkaufskarten besorgt, bekommt die CD sogar schon früher.


Vergangene Termine