Klassik

Serenata - Barocke Naturschilderungen


Programm:

Barocke Naturschilderungen von Johann Jakob Walther (Galli e Galline), Heinrich Ignaz Franz Biber (Sonata rappresentativa), Jean-Philippe Rameau (Le rappel des oiseaux, La poule), Marin Marais u. a.

Interpreten:

Rüdiger Lotter, Violine
Hille Perl, Viola da Gamba
Lee Santana, Laute
Olga Watts, Cembalo

Kaum hatten die großen Geiger des Barock alle Möglichkeiten ihres Instruments erkundet, da wetteiferten sie schon mit dem Gesang der Vögel, mit dem Säuseln des Windes, mit Donner und Blitz.

Der Münchner Barockgeiger Rüdiger Lotter spielt die schönsten Naturschilderungen der frühen Geigenvirtuosen von Biber bis Vivaldi. Auch idyllische Pastoralen stehen auf dem Programm, zart getönt durch die Gambe der Hille Perl, die Laute des Lee Santana und das Cembalo der Olga Watts.


Vergangene Termine