Pop / Rock · Metal

Sensylis - Aquila: Album Release Show & Kill the Lycan Reunion Show


Sensylis. Fünf Jungs die es wissen wollen. Mit ihrer aktuellen Single „Contrarian“ kündigen Sensylis ihr Debut Album an. Neben Chancengleichheit und Gesellschaftskritischem werden in diesem Song vor allem Werte eines Freigeistes vermittelt. Werte, welche die Band nicht besser beschreiben könnten. Seit ihrer Gründung 2009 ist unumstritten welcher Weg eingeschlagen wird. „Musik weist zur Freiheit“, so der Sänger Elias. In den letzten Jahren durfte Sensylis einige Events und Festivals bereichern und konnte durch Shows wie die „Persistence Tour“ (GER), das „Metalfest“(AUT) oder dem „Nova Rock“ (AUT) einiges an Erfahrungen sammeln. In dieser Zeit teilten sich die bodenständigen Österreicher die Bühne mit Größen wie „Suicidal Tendencies“, „Walls Of Jericho“, „Biohazard“, sowie „Terror“ und „Lionheart“. Kurz darauf supporteten Sensylis Künstler wie „3 Feet Smaller“, „The Sorrow“, aber auch „Eskimo Callboy“ gemeinsam mit „We Butter The Bread With Butter“ in Wien und sorgten anschließend mit „Emil Bulls“ und „Devastating Enemy“ ein zweites Mal für Staubwolken am Nova Rock 2013. Doch auch in diesem Jahr scheinen sich die fünf Jungs nicht bremsen zu lassen. Nach einer Süd-Osteuropa Tour und einer Neubesetzung steht nun auch die Veröffentlichung ihres ersten Full-Lenght Werkes „Aquila“ ins Haus. Präsentiert wird das gute Stück am 21. November 2014 in der Szene Wien. Man darf gespannt sein, denn auch hiermit wird eine Geschichte erzählt…
…ein Glaube, ein Traum, eine Berufung.

Support(s):
JIODA
FUEL OF HATE
FOREVER THE FAILURE


Vergangene Termine