Pop / Rock

Selvhenter - Neue Heimat


Violine, Saxofon, Posaune und zwei Schlagzeuge. Die Frauen von Selvhenter kommen aus dem experimentellen Kopenhagener Noise-Underground und lassen zu fünft und ohne Gesang ein leidenschaftliches Gewitter aus Punk, Noise, Grunge, Jazz und Drone niedergehen.

Dabei kommt ihnen trotz aggressiven Impetus der Humor nicht abhanden, mit einem sympathischen Selbstverständnis verschaffen sich ihre ausufernden Kompositionen den nötigen Freiraum abseits von angesagten Trends, jenseits von Zurück- und Erwartungshaltung – also ziemlich laut und kompromisslos.

Anschließend im Festivalzentrum DJ Fett (DE)


Vergangene Termine