Vortrag · Diverses

Selbstbestimmt leben im Alter - Zukunftssymposium der Johanniter


Digitalisierung und technischer Fortschritt schreiten voran und bringen neue Errungenschaften mit sich. Viele neu entwickelte Angebote können im Bereich der Prävention für ein möglichst gesundes Leben im Alter eingesetzt werden.

Wer gebrechlich und pflegebedürftig ist oder mit einer Behinderung lebt, kann neue Technologien nutzen um unabhängig, mobil und gut vernetzt zu leben. Intelligente Prothesen, motorisierte Rollstühle, Kommunikation via Sprachsteuerung, Bewegungsmelder, Sturzsensoren, Lichtsteuerungen und Telemedizin sind nur einige der Komponenten, die das Leben im Alltag erleichtern können.

Im Rahmen des Johanniter-Zukunftssymposiums am 19. November 2019 in Innsbruck werden aktuelle Entwicklungen aus der Forschung präsentiert und der Einsatz moderner Technologien in der Praxis diskutiert.


Vergangene Termine