Kabarett

Sebastian Krämer - Tüpfelhyänen


So müssen Protestsongs sein: Scharfsinnig, witzig, tiefgründig, schmissig. Und so versponnen, dass erst nach einer Weile deutlich wird, wogegen der Protest sich eigentlich richtet: Nämlich gegen alle Erscheinungsformen von Fantasielosigkeit und Fremdbestimmung. Freiheit ist nichts für zwischendurch und die Feierabende.
http://www.sebastiankraemer.de/


Vergangene Termine