Hip-Hop

Sean Paul "Live in Concert" am World Bodypainting Festival 2015


Alle Infos zum Konzert unter: www.bodypainting-festival.com

Nach mehr als zehn Millionen weltweit über die Ladentische gegangener Einheiten, erfolgreichen Kollaborationen mit Rihanna, Carlos Santana oder Busta Rhymes sowie gemeinsamen Hits mit Größen wie Beyonce, Keri Hilson und Sasha meldet sich Sean Paul mit einer weiteren Songsammlung der Extraklasse zurück.

Mit hunderten Millionen Views auf Youtube, Grammy Awarded und heuer wieder nominiert ist Superstar Sean Paul der wohl größte muikalischer Höhepunkt aller Zeiten am World Bodypainting Festival.
Alle Lauscher voll aufgesperrt und den Lautstärkeregler der Boombox auf Anschlag: Nach seiner Top 3-Comebacksingle „Other Side Of Love" veröffentlichte der jamaikanische Dancehall-Abräumer Sean Paul mit „Full Frequency" am 22.11. sein sechstes Studioalbum!
Gerade wurde sein 2012-Longplay-Vorgänger „Tomahawk Technique" für den begehrten Grammy nominiert, da schickt Sean Paul auch schon die nächste Songsammlung hinterher: Auf den Titel „Full Frequency" hört das mittlerweile sechste Album des Karibik-Kings, der mit der von Benny Blanco & The Cataracs produzierten Vorabsingle „Other Side Of Love" im vergangenen August bereits die europäischen Hitlisten stürmte (Deutschland #3, Schweiz #4, UK #7 sowie #14 in Österreich).
Neben „Other Side Of Love" ist auch das brandneue Outtake „Turn It Up"auf dem Album enthalten, auf dem sich in liebgewonnener Sean Paul-Manier wieder die Creme de la Creme aus Pop und Hiphop das Mikro in die Hand gibt.


Vergangene Termine