Vortrag · Diverses

Science Slam an der FH Campus Wien


Ein Science Slam ist, genau wie das Vorbild 'Poetry Slam', ein Wettstreit im Präsentieren der eigenen Arbeit.

Beim Science Slam versuchen WissenschaftlerInnen in wenigen Minuten, das Publikum von ihrem Thema zu begeistern.

Wichtig ist dabei vor allem auch die Art der Präsentation: Nur wer komplexe Themen in sechs Minuten wirklich verständlich vermittelt und dabei auch noch pointiert und unterhaltsam ist, kann beim Publikum punkten.

Am Ende bewertet das Publikum in einem Saalvoting, wer das packendste Thema, die verständlichste Rhetorik und die unterhaltsamste Präsentation auf die Bühne gebracht hat und kann den Abend mit angeregten Diskussionen ausklingen lassen.

Im Rahmen des Open House der FH Campus Wien am 9. März 2018 findet ein FH-Special des Science Slams statt.


Vergangene Termine