Diverses

Schweizerhaus im Wiener Prater ab Mitte Mai wieder geöffnet


Der Traditionsbetrieb im Prater hat ab dem 15. Mai wieder geöffnet.

Unter Berücksichtigung aller Schutzmaßnahmen wird Familie Karl Kolarik das Schweizerhaus am 15. Mai 2020 aufsperren. Nicht wie vor der COVID-19-Pandemie geplant, mit einem imposanten Fest, aber "mit großer Freude und Zuversicht".

Diese Saison wird freilich eine besondere sein. Aufgrund der strengen Einhaltung der Bestimmungen der Bundesregierung wird es zur Eröffnung des Schweizerhauses am 15. Mai keine große Feier mit Live-Musik geben. Aber keine Sorge: „Feierlichkeiten werden wir auf jeden Fall 2021 nachholen!“, betont Karl Hans Kolarik.


Vergangene Termine