Klassik

Schubertiade des Wr. Schubertbundes


Schon zu Lebzeiten von Franz Schubert hat sich ein Freundeskreis des bedeutenden Wiener Komponisten zu so genannten "Schubertiaden" getroffen. Bei diesen wurde gemeinsam musiziert - "Schubertiaden" haben also eine lange und große Tradition.

Seit über 150 Jahren besteht dieser traditionsreiche Männerchor, dem bekannte Komponisten (u.A. Richard Strauss, Wilhelm Kienzl, Franz Lehar) Werke gewidmet haben. Gerne folgen wir einer langen Tradition und führen auch heuer wieder unser Schubertiaden Konzert auf. Dieses Jahr findet das Konzert ausnahmsweise im Biedermeierhof der Pfarre Lichtental statt, da unser traditioneller Aufführungsort - Schuberts Geburtshaus - wegen Renovierungsarbeiten nicht zur Verfügung steht.

Unter dem Motto "Wenn auch die Jahre enteilen..." Ernstes trifft Heiteres, haben wir ein abwechslungsreiches Programm aus verschiedensten Musikrichtungen, natürlich mit Schwerpunt auf Franz Schubert, erarbeitet. Wir freuen uns, dass heuer der befreundete Vienna Chinese Philharmonic Choir, ebenfalls im Rahmen unserer Schubertiade mitwirken wird.
Wie so oft, werden die interessanten Moderationen unseres Chormeisters, Prof. Fritz Brucker, das Konzert zusätzlich aufwerten.

Karten im Vorverkauf: € 22,-
An der Abendkasse: € 25,-


Vergangene Termine