Klassik

Schönbrunner Schlossorchester


Das Schönbrunner Schlossorchester, ein Ballettpaar, eine Sopranistin und ein Bariton begeistern das Publikum in einem täglich wechselnden Programm mit den schönsten Ouvertüren.

Neben dem hohen musikalischen Niveau zeichnet sich das Orchester durch eine klangliche Homogenität, eine charmante Präsentation sowie ein überaus elitäres Erscheinungsbild aus. Neben der in Wien stattfindenden regelmäßigen Konzerttätigkeit in der Orangerie Schönbrunn wurde das Orchester als Visitenkarte Österreichs auch bereits international gefeiert - unter anderem in Japan, Kroatien, Deutschland, Schweden, der Schweiz, Tschechien und Dänemark.

Das Repertoire des Orchesters ist spezialisiert auf Werke von Wolfgang Amadeus Mozart, Johann Strauss und deren Zeitgenossen. Das Schloss Schönbrunn Orchester legt großen Wert auf den Wiener Klangstil und sieht seine Stärke vor allem darin, die Komponisten der Wiener Klassik sowohl subtil individuell als auch traditionell „Wienerisch“ zu interpretieren.


Vergangene Termine