Tanz

Schneewittchen und die sieben Zwerge


Wer kennt sie nicht die Geschichte von Schneewittchen, die von allen geliebt geboren wurde? „Schneewittchen und die Sieben Zwerge“ ist ein klassisches Ballettmärchen nach den Motiven der literarischen Vorlage der berühmten Schriftsteller-Gebrüder Grimm, inspiriert auch durch eine Filmverarbeitung von Walt Disney. Märchenevergreen für Jung und Alt.

Junge Zuschauer interessieren sich für eine fabelhafte Bühnenausstattung, die sie in das Schloss, ins Gemach der bösen Königin und auch in den Wald führt, wo neben den Zwergen auch Tiere – Füchse, Eichhörnchen, Hasen und Bären – leben, die Schneewittchen helfen, wenn es ihr am schlimmsten geht. Welche große Popularität diese Inszenierung genießt, bezeugt die Anzahl der Reprisen. Wer den stürmischen Kinderapplaus nach der Aufführung hört, versteht, warum es dieses Ballett bereits viele Jahre im Repertoire des Nationaltheaters Brünn gibt.


Künstler


Vergangene Termine