Pop / Rock

Schmieds Puls



"Pur" - so klingt die Musik von Mira Lu Kovacs, Frontfrau und Gründerin von Schmieds Puls.

Auf Schmieds Puls’ Debütalbum "Play Dead" ging es noch um große Gefühle. Das zweite Album "I care a little less about everything now" handelt hingegen vom Abhandenkommen ebensolcher: Apathie, Verwahrlosung, die Leere, die an ihre Stelle tritt. Mit der Ausweitung der Instrumentierung, Schmieds Puls spielt erstmals auch elektrisch, geht eine kompositorische Reduktion einher, die der inhaltlichen Wandlung den Weg bereitet. Es geht um das Wesentliche, keine Ornamente, keine Dekoration. Mira Lu Kovacs findet dazu eine klare, deutliche Sprache, eindringlich und offen. Das ist laut, auch in den stillen, immer scharfsinnig, auch in den explosiven Momenten.

Schmieds Puls gehen mit neuem Album auf Tour

Der Mut mit einer gewissen Schrägheit den vorhandenen Pop-Appeal in die Zukunft zu ziehen, gekoppelt mit selbstbewusstem Auftreten und Botschaft: Das macht den Zauber von Schmieds Puls aus. Nun legt die Truppe nach, Fans sind nun gespannt auf den dritten Streich "Manic Acid Love". Mit "Run" schlagen Schmieds Puls ein neues Kapitel auf. Es geht um den Moment, in dem klar wird, dass man die meiste Zeit eigentlich neben sich steht, nur ein Abbild seines Selbst ist, irgendwo zwischen Beobachten und Erleben, zweigeteilt: "Who’s my body, who’s talkin? Another stranger occupies me..” Das Album-Release-Konzert geht am 10. Oktober in der Stadtwerkstatt Linz über die Bühne.

Schmieds Puls sind Mira Lu Kovacs (Gitarre, Gesang), Christian Grobauer (Drums) und Walter Singer (Kontrabass). Als Mira Lu Kovacs 2011 auf einer Reise von der amerikanischen Ost- zur Westküste begann, Songs zu schreiben, stand sie vorerst als Solo-Act auf der Bühne. 2012 hat sie Christian und Walter kennengelernt und eingeladen, sie im Rahmen eines Festivalkonzerts zu begleiten. Das hat so gut funktioniert (O-Ton „It was love!“), dass aus Schmieds Puls eine Band geworden ist. Und die sollte man dringend einmal live erleben!

  • Mi., 10.10.2018

    20:00
  • Do., 11.10.2018

    20:00
  • Fr., 12.10.2018

    20:00
  • Do., 18.10.2018

    20:00
  • Fr., 19.10.2018

    20:00
  • Sa., 20.10.2018

    20:30
  • Do., 25.10.2018

    20:00
  • Mi., 12.12.2018

    20:00