Klassik

Schlosskonzerte im Marmorsaal von Schloss Mirabell


Erleben Sie ein klassisches Kammerkonzert auf höchstem Niveau im wundervollen barocken Marmorsaal von Schloss Mirabell.

Die Schlosskonzerte Mirabell stehen für hochqualitativen Klassikgenuss in einzigartigem Rahmen. Der reich ausgestattete barocke Marmorsaal von Schloss Mirabell gilt als einer der schönsten und historisch bedeutendsten Konzertsäle Salzburgs und der Welt. Einst musizierte hier die Familie Mozart für die Salzburger Erzbischöfe. Heute erleben Sie im Marmorsaal Solisten und Ensembles, die durch ihr Können und ihre Virtuosität den Geist der Mozarts und die bedeutende Salzburger Musiktradition weitertragen. So intensiv, stimmungsvoll und künstlernah können Sie klassische Konzerte in Salzburg sonst kaum noch erleben.
Ensembles und Programm wechseln täglich. Das Programm umfasst u.a. Werke von Mozart, Vivaldi, Bach, Telemann, Haydn und Puccini. Siehe: www.schlosskonzerte-salzburg.at

Die Schlosskonzerte im Marmorsaal finden fast täglich statt.
Beginn: 20:00 Uhr, Einlass: 19:30 Uhr, Ende: ca. 21:45 Uhr, eine Pause
Adresse: Marmorsaal im Schloss Mirabell, Mirabellplatz 4, 5020 Salzburg

Preise 2019
Kategorie I (nummerierte Plätze im Mittelblock): € 40,-
Kinder Kat. I (bis 14 Jahre): € 15,-
Studenten Kat. I (bis 26 Jahre): € 26,-

Kategorie II (freie Sitzplatzwahl, unnummerierte Seitenplätze): € 34,-
Kinder Kat. II (bis 14 Jahre): € 15,-
Studenten Kat. II (bis 26 Jahre): € 20,-

Karten und Informationen: www.schlosskonzerte-salzburg.at
0662-82 86 95
Abendkasse (1. Stock, vor dem Marmorsaal) an Konzerttagen ab 15:00 Uhr bis Konzertbeginn geöffnet.


Vergangene Termine