Diverses · Film

Schlosshofkino Waidhofen an der Ybbs


Schloss Rothschild

3340 Waidhofen an der Ybbs

Di., 11.08.2020

21:00
Corona-Virus: Ab 29. Mai sind Veranstaltungen bis 100 Personen wieder erlaubt. Ab 1. Juli bis 250 Personen, ab 1. August für 500 bis 1.000 Personen. Sicherheitsregeln gelten weiterhin.

Zum bereits 10. Mal geht heuer in Waidhofen an der Ybbs das Schlosshofkino über die Bühne.

Bei der zehnten Auflage des Schlosshofkinos bringt der Verein Filmzuckerl wieder vier hochkarätige Filme in den Schlosshof von Schloss Rothschild. Der Schwerpunkt liegt heuer auf dem österreichischen Film. Vom Dokumentarfilm über den Thriller bis zur Tragikomödie und zum Drama reicht die Palette. Abgerundet wird das Programm des Schlosshofkinos 2020 von Filmgesprächen, bei denen Filmemacherinnen und Schauspielerinnen dem Publikum nach den Filmvorführungen im Schlosshof Rede und Antwort stehen.

Das Programm 2020

Dienstag, 4. August 2020
21.00 Uhr Born in Evin
In Kooperation mit dem Weltladen Waidhofen an der Ybbs

A/D 2019, Regie: Maryam Zaree
Dauer: 98 Minuten

Dienstag, 11. August 2020
21.00 Uhr 7500

A/D 2019, Regie: Patrick Vollrath
Darsteller: Joseph Gordon-Levitt, Omid Memar, Aylin Tezel
Dauer: 92 Minuten

Dienstag, 18. August 2020
21.00 Uhr Waren einmal Revoluzzer

A 2019, Regie: Johanna Moder
Darsteller: Julia Jentsch, Manuel Rubey, Marcel Mohab
Dauer: 104 Minuten

Dienstag, 25. August 2020
21.00 Uhr Ein bisschen bleiben wir noch

A 2019, Regie: Arash T. Riahi
Darsteller: Leopold Pallua, Rosa Zant, Anna Fenderl
Dauer: 102 Minuten

Eintritt: nur Vorverkauf EUR 9,- Einheitspreis

  • Di., 11.08.2020

    21:00

  • Di., 18.08.2020

    21:00

  • Di., 25.08.2020

    21:00