Klassik

Schlag nach bei Shakespeare


„SCHLAG NACH BEI SHAKESPEARE“: Der Abend mit den fabelhaften jungen und international bereits etablierten Künstlern, ANNA RYAN (Sopran), SERGIO TALLO TORRES (Tenor), RUSSI NIKOFF (Bariton) und PAVEL KACHNOV (Klavier) war im letzten Sommer ein derartig durchschlagender Erfolg, dass heuer gleich eine Neuauflage folgt: Der 400. Todestag von William Shakespeare wird mit einem OPERN-OPERETTEN-MUSICAL-Feuerwerk gefeiert – mit Melodien von Bellini, Verdi, Cole Porter und Leonard Bernstein, u.a. aus „Othello“, „Hamlet“, „Falstaff“, „West Side Story“ und „Kiss me Kate“.


Vergangene Termine