Jazz

Satire und Jazz mit Wolfgang Böck und Harri Stojka


Der eine zählt zu den bekanntesten und beliebtesten Schauspielern Österreichs, der andere zu den weltweit besten Jazzgitarristen. Am Freitag, 14. November 2014, präsentieren Wolfgang Böck und Harri Stoika in der Kulturszene Kottingbrunn ihr gemeinsames Programm »Satire und Jazz«. Dabei verschmelzen die skurrilen, ironischen und zeitkritischen Texte des verstorbenen Wiener Szene-Literaten Joe Berger mit den jazzigen Klängen des Gipsy Swing zu einem höchst unterhaltsamen Abend. Beginn ist um 20 Uhr.


Vergangene Termine