Theater

Sarah Vanhee - Lecture For Every One


Lecture For Every One ist keine Show. Es ist ein Eindringling, ein Geschenk, ein gutartiger Virus, der sich in Wien verbreiten wird.

Als freundliche Unbekannte dringen die Performancekünstlerinnen Sarah Vanhee und Deborah Hazler in die unterschiedlichsten Versammlungen in Wien ein, sei es in die Teammeetings großer Unternehmensberatungen, ins Parlament oder in Treffen von kleinen Vereinen und Initiativen.

Dort werden sie die Anwesenden mit einer kurzen, höchst persönlichen Lecture überraschen: Sie sprechen über den Zustand unseres Gemeinwesens, über das Zusammenleben und denken über die Kräfte nach, die in unserer fragmentierten Gesellschaft wirken.

Dabei stellen sie sich auch die Frage, wie es mit der Lecture gelingen kann, zugleich jeden Einzelnen persönlich und das ganze Kollektiv anzusprechen, und dies gerade nicht mithilfe von Gesetzen, politischen Botschaften, Massenmedien oder Werbung.

Lecture For Every One wurde von der belgischen Performancekünstlerin Sarah Vanhee initiiert und hat bereits in zahlreichen Städten stattgefunden. An den beiden Abenden im brut wird die Lecture im Rahmen einer Projektpräsentation gezeigt. Im Anschluss findet ein Publikumsgespräch mit Sarah Vanhee und Deborah Hazler, die die Lectures in Wien auf Deutsch performt, statt. Im brut war Sarah Vanhee bereits einige Male zu Gast, zuletzt mit der Performance Turning Turning (a choreography of thoughts) im Jahr 2012.

www.sarahvanhee.com

In Wien ist Lecture For Every One bei Jour Fixes, Teamsitzungen und Treffen von Biochemisches Labor Boehringer Ingelheim, Erste Stiftung, Umweltdachverband, Abteilung Europäische Angelegenheiten im österreichischen Parlament, Haus Daria der CARITAS, Transportfirma/Spedition MSC Shipping, Malkurs der Gebietsbetreuung Stadterneuerung im 10. Bezirk, Altenheim Haus Rossau, Erste Bank, soziale Initiative Vinzi Rast, Magazin The Gap, Leitungsteam in der Strafanstalt Josefstadt u. a. zu Gast. Vorab können Interessierte auf dem Blog www.lectureforeveryone.be in einer Fotodokumentation mitverfolgen, an welchen weiteren Orten die Lectures in Wien stattfinden werden. brut Presseinformation zum Pressegespräch am 4. März 2014 Seite 12/33 Konzept und Text Sarah Vanhee In Zusammenarbeit mit Juan Dominguez Rojo, Berno Odo Polzer, Dirk Pauwels, Kristien Van den Brande Management Gastorganisationen und Website Linda Sepp Performance Sarah Vanhee (auf Englisch), Deborah Hazler (auf Deutsch) Produktionsleitung in Wien Nora Wenzler


Vergangene Termine