Tanz · Theater

Sara-Lisa Bals & Klemens Hegen - Handle with care selected by Beate


Mit dem Format Handle with care werden im brut regelmäßig Probenprozesse geöffnet und es wird Raum für Dialog und Austausch geschaffen. Künstler*innen erproben Teile ihrer Arbeit vor einem kleinen Publikum, erhalten Feedback und machen die Besucher*innen zu Kompliz*innen.

Im Rahmen des Festivals imagetanz 2021 gibt es mit Handle with care selected by BEATE eine Spezialausgabe. BEATE (Brut’s Engaged Audience as Theatre Experts) nennt sich der Publikumsclub im brut, in dem engagierte brut-Besucherinnen intensive Einblicke in künstlerische und organisatorische Prozesse erhalten und zu einer Gruppe von Expertinnen werden, die das vielfältige Programm von brut mit neuen Sichtweisen bereichern. Ab dem Saisonbeginn besuchten sie Showings, veröffentlichten einen Open Call und entschieden sich in einem mehrstufigen Abstimmungsverfahren dafür, die Künstlerinnen Sara-Lisa Bals und Klemens Hegen für Handle with care selected by BEATE einzuladen. Im Rahmen einer je einwöchigen Residency während imagetanz laden die Künstlerinnen zum Studiobesuch.

Mit Beiträgen von Sara-Lisa Bals / Klemens Hegen


Vergangene Termine