Singer-Songwriter

Sara Filipova


„Black And White Café“ – Sara Filipova-Album Release Konzert.

Sie hat zwischen innigem Flüstern bis zu sattem Gesangsfeuerwerk alles drauf, denn sie ist als Sängerin verschiedenster Formationen, als Vocal Coach und Gesangslehrerin bestens bekannt: die in Niederösterreich aufgewachsene Singer-Songwriterin und Pianistin Sara Filipova. Jetzt hat sie mit Black And White Café ihre erste Solo-CD veröffentlicht, deren Lieder sie dem Wiener Publikum erstmals im Roten Salon der OESTIG LSG präsentiert. – Und das wird auch gleich zum offiziellen Release-Konzert erklärt.

Die Songs „Book of Longing“, „Black and White Café“, „Silent Observer“, „Soon Forgotten“ und „Nothing has Changed“ schöpfen aus ihrer Erfahrung mit R&B, Jazz und Klassik, liegen aber im Kern näher an bahnbrechenden Persönlichkeiten wie Joni Mitchell oder Paul Simon. Die Songs wirken melancholisch, aber nicht ohne Optimismus. Das suggeriert auch das gekonnt, mitschwingende Klavierspiel von Sara Filipova, während sie ihr intimes Porträt spiegelt.

Weiterführende Info auf www.rotersalon.at

Wann: 18.4.2019, 19h30
Wo: Roter Salon der OESTIG LSG, Wipplingerstraße 20 EG, 1010 Wien
Freier Eintritt
Reservierungen unter: [email protected]


Vergangene Termine