Klassik

Santa Rosa Youth Orchestra - Von Klassik bis Bernstein


Das Programm spannt einen Bogen von Bernstein, über Brahms und Grieg bis hin zu Strauss.

Das Santa Rosa Symphony Youth Orchestra setzt sich aus fortgeschrittenen Studenten im Alter von 13-23 Jahren zusammen, die bereits eine Orchesterausbildung absolviert haben. Es wurde 1959 gegründet und zählt zu den ältesten Orchestern seiner Art in Kalifornien. Das Orchester trat bereits in der Carnegie Hall und der Davies Symphony Hall auf und gastierte in Deutschland, der Tschechischen Republik und China. Im Juni 2018 wird die Gruppe nach Salzburg, Wien und Budapest touren. Die Musik, die gespielt wird, stammt aus dem sinfonischen Standard-Orchesterrepertoire.

Richard Loheyde ist derzeit Dirigent des Santa Rosa Symphony Youth Orchestra, Assistenz Dirigent der Santa Rosa Symphony, Dirigent von Orchestern an der Credo High School und der Summerfield Waldorf School. Er unterrichtet Violine an der Sonoma State University und ist ebenso Dirigent der Santa Rosa Symphony Family Concert Series. Richard Loheyde unterhält auch ein privates Studio, wo er Geige und Violine für Studenten in ganz Sonoma County unterrichtet.

Eintritt frei! Spenden zu Gunsten der Hospiz-Bewegung Salzburg willkommen.


Vergangene Termine