World Music

Samurai Accordion



Die fünf Akkordeon-Großmeister verstehen es, geradezu gemeinsam zu atmen, klingen dabei klug, ausdrucksstark, zeitgenössisch und traditionell zugleich, Kraft und Zärtlichkeit sind dem Samurai Accordion kein Widerspruch. Meine Damen und Herren – die große Kunst der Musik auf höchstem Niveau!

Riccardo Tesi (http://www.riccardotesi.it)
Simone Bottasso (http://www.duobottasso.com)
Markku Lepistö (http://www.markkulepisto.com)
Kepa Junkera (http://www.kepajunkera.com)
David Munnelly (http://davidmunnelly.com/)

Fünf der profiliertesten diatonischen Akkordeonisten Europas haben sich zu diesem musikalischen Kollektiv zusammengefunden, und dafür nicht umsonst den Begriff des „Samurai“ als ihren Namen gewählt. So wie die Samurai Krieger im nahezu absoluten Dienst einer Sache (oder eines Herren) waren, stellen sich diese Tonkünstler mit ungleich schöneren Mitteln ganz und hingabevoll in den Dienst der Musik. Ohne falsches Pathos verlangt (und belohnt) das Akkordeon, wenn sich ihm mit Seele und Körper gewidmet wird - das 2017er Album von Samurai Accordion heißt „TÉ oder 手“ (japanisch für Hand). Diese fünf Akkordeon-Großmeister verstehen es, geradezu gemeinsam zu atmen, klingen dabei klug, ausdrucksstark, zeitgenössisch und traditionell zugleich, Kraft und Zärtlichkeit sind dem Samurai Accordion kein Widerspruch. Meine Damen und Herren – die große Kunst der Musik auf höchstem Niveau!