Literatur · Klassik

Samuel Harfst & Samuel Koch - Konzertlesung


Samuel Koch liest aus seinem Buch „Zwei Leben“, Samuel Harfst präsentiert Lieder aus seinem neuesten Album „Schritt Zurück“.
Und die beiden werden erzählen, was sie miteinander verbindet.

Samuel Kochs Schicksal bewegt, obwohl er sich nicht bewegen kann: Er ist vom Hals abwärts gelähmt. Sein Kopf jedoch funktioniert noch. Er kann denken und fühlen. Und er kann hoffen. In seiner Biografie „Zwei Leben" erzählt er von seinem Leben vor dem Sprung: Wie er zu „Wetten dass … ?" kommt. Davon, wie der Unfall geschieht. Das ist der Augenblick, in dem sein zweites Leben beginnt: Schock, Verzweiflung, Schmerz und Wut. Doch er trifft die Entscheidung, nicht aufzugeben. Und an dem Glauben festzuhalten, der ihn trägt.

Das radikal ehrliche Zeugnis eines jungen Mannes, der nichts mehr zu verlieren hat und nur noch gewinnen kann. www.samuel-koch.com

Samuel Harfst ein deutscher Singer-Songwriter, der es vom Straßenmusiker zum Major-Deal, zum Weltrekordhalter, in die iPhone Werbung und kurze Zeit später ins Vorprogramm von Whitney Houston geschafft hat. Was sich anhört wie ein modernes Märchen ist die Geschichte eines Musikers, der mit seinen Liedern Alt und Jung bewegt. Die Geschichte eines 26-Jährigen, der nun bereits sechs Alben veröffentlicht hat.
www.samuelharfst.de



Vergangene Termine