Diverses · Sport

Salzburger Frauenlauf


Beim Salzburger Frauenlauf am 28. Juni 2015 ist für jeden die richtige Distanz dabei! Auch die siebte Auflage des Salzburger Frauenlaufs bietet dir zwei Strecken. Du kannst dich entweder für eine 5,2 oder für eine 10 Kilometer lange Runde entscheiden. Beide Varianten sind durchgehend asphaltiert, führen dich durch den wunderschönen Volksgarten sowie an der Salzach entlang und sind nach den Richtlinien von ÖLV&IAAF vermessen. Diese Eigenschaft betrachten wir als Qualitätssiegel für die Veranstaltung.

Start und Ziel befinden sich jeweils im Volksgarten. Nachdem der Startschuss ertönt ist, machen sich die Läuferinnen entlang der Salzach auf Richtung Süden. Wendepunkt für alle ist der Wilhelm-Kaufmann-Steg. Während du beim 5,2-Kilometer-Bewerb auf der westlichen Uferpromenade direkt bis zur Karolinen-Brücke läufst, legen die Teilnehmerinnen über 10 Kilometer noch eine Extraschleife über den Überfuhrsteg zurück. Nach der Karolinen-Brücke am Rand der Salzburger Innenstadt ist die Ziellinie im Volksgarten fast schon in Sichtweite.

Freitag, 26. Juni 2015
15:00 bis 18:00 Uhr: Startnummernausgabe im ZiB Shopping, Fürbergstraße 18-20, 5020 Salzburg

Samstag, 27. Juni 2015
9:00 bis 15:00 Uhr: Startnummernausgabe im ZiB Shopping, Fürbergstraße 18-20, 5020 Salzburg

Sonntag, 28. Juni 2015
ab 9:00 Uhr: WarmUp mit UNIQA-Vitalcoach Brigitte Obermoser-Kliment
9:30 Uhr: Start 5,2km-Lauf, Volksgarten
9:35 Uhr: Start 5,2km-Walk, Volksgarten
10:00 Uhr: Start 10km-Lauf, Volksgarten
11:30 Uhr: Start Kids Race, Volksgarten
12:30 Uhr: Siegerinnenehrungen

Geehrt werden jeweils die schnellsten Drei pro Einzelbewerb, Team- und Gruppenwertung

Jede Teilnehmerin erhält unmittelbar nach der Zielankunft die exklusive Finisher-Medaille des Salzburger Frauenlauf.

Alle Infos findest du auf www.frauenlauf.net


Vergangene Termine