Party

Salon skug: Mala Herba live + all-female skug DJ-Line


Mala Herba ist das Soloprojekt der in Polen geborenen und derzeit in Wien lebenden Sound-Künstlerin und Queer-Music-Aktivistin Zosia Hołubowska. Basierend auf der traditionellen Musik und Mythologie Osteuropas einerseits und noisigen bis tanzbaren Synth-Melodien mit kraftvollen und hypnotischen Vocals andererseits erforscht sie in ihrer Musik Queerness und Sex-Positivity.

Ihr mittlerweile vergriffenes Demo-Tape erschien im Dezember 2017 auf dem Wiener Kassettenlabel Transformer Music und widmet sich insbesondere allen »non-binary, queer, femme folks, witches, sluts, and trouble-makers«.

In diesem Sinne präsentieren wir Mala Herba live im Rahmen von Salon skug mit einer all-female* DJ-Line und freuen uns auf euer zahlreiches Erscheinen – am Sonntag, dem 19. August 2018 um 19:00 Uhr (sharp!) im Central Garden.

»Salon skug« ist die Eventreihe von skug, die im Laufe dieses Sommers an mehreren Terminen im Central Garden am Wiener Donaukanal stattfinden wird. Nähere Infos folgen unter http://www.skug.at und http://www.facebook.com/skugjournal


Vergangene Termine