Kunstausstellung · Fotografie Ausstellung

Salon der Angst


Angst kennt jeder. Die Ausstellung Salon der Angst widmet sich jedoch nicht allein dem diffusen Gefühl der Unsicherheit und Bedrohung, sondern zeigt die kulturelle Prägung individueller wie kollektiver Angsterlebnisse und -ereignisse.

Die Darstellung von Angst und Schrecken, von emotional verunsicherten oder verstörten Menschen ist ein kunsthistorisch arriviertes Motiv, charakterisiert aber auch die künstlerische Praxis einer jüngeren Generation, die seismografisch auf eine veränderte Gesellschaft mit neuen Angstszenarien reagiert.

Öffnungszeiten (ab 5. September 2013)
Täglich 10 – 19 Uhr
Donnerstag 10 – 21 Uhr
Eintrittspreise (ab 5. September 2013)

Normalpreis € 12
Ermäßigt* € 9
Studierende/ Schüler/ Jugend in Wien € 2
Kinder unter 10 Jahren frei
Gruppe (ab 10 Personen) € 7
Familienkarte (max. 2 Erwachsene + 3 Kinder unter 18 Jahren) € 20
Schulgruppe/ Studierenden Gruppe ohne Führung € 2
Schulgruppe/ Studierenden Gruppe mit Führung € 4

Jahreskarte € 29


Vergangene Termine