Kunstausstellung

Salon Boluminski – wo Mode erlebbar ist


Salon Boluminski steht für exklusive Modepräsentationen, Lesungen oder Vernissagen. Hier wird Mode, Kunst und Kultur gelebt, gespürt und verkauft. Für alle Modemacher, Künstler, Interessierte und Fashionistas. Ein Ort, in dem man abseits der Einkaufsmeilen eine ruhige entspannte Zeit in exklusivem Ambiente verbringt und ausgewählte Kunst, Bücher oder Fashion-Teile mitnachhause nimmt.

Der Salon Boluminski ist kreativer Treffpunkt, wo Tradition auf neue Zeiten und moderne Themen trifft. Petra Boluminski hat sich ihren Lebenstraum erfüllt und ihre Leidenschaft für schöne Mode, junge Designer und kreative Künstler verwirklicht. „Auf der Suche nach dem Ungewöhnlichen ist meine Idee zum Salon entstanden“, so die Initiatorin. „Hier kann man den Alltag ausblenden, zur Ruhe kommen und dann schöne Sachen shoppen. Gerne serviere ich auch Espresso oder einen herrlichen Wein“. Ein Ort an dem man anregende Gespräche mit den Designern, Künstlern und Intellektuellen führen kann. Auch die persönliche Beratung und ein inspirierender Austausch sind ein wichtiges Kriterium im Salon.
Stilvolles Salon-Ambiente
Der Salon öffnet an zwei Terminen im Monat mit immer neuen Künstlern seine Pforten und bietet Fashionistas und Freunden schöner Kunst oder Literatur eine feine und ungewöhnliche Mischung aus besonderer Kleidung, Schmuck und Schuhen aber auch Bildern, Büchern oder Kunst-Objekten. Jeden Monat kann man im Salon eine neue Welt entdecken und je nach Thema Designer, Labels, Schmuckstücke, Taschen oder Hüte, Bücher und Bilder bestaunen und kaufen. Anregende Gespräche führen und für eine kurze Zeit zur Ruhe kommen, um dem hektischen Treiben auf den Straßen zu entfliehen.
Salontage
Ein stilvolles Ambiente sowie ein ausgezeichneter Service vom Gespräch bis zur Bezahlung gehören zum Selbstverständnis von Salonnière Petra Boluminski. In ihrem Salon in der Belle Etage eines Biedermeierhauses kann man zwei Mal im Monat junge Designer und einmalige Fashion Kreationen entdecken. Die Nase in neue Bücher noch nicht so bekannter Schriftsteller stecken oder Kunstwerke von unterschiedlichsten Malern betrachten. Den Alltag bei einem herrlichen Glas Wein oder einem italienischen Espresso ausblenden, zur Ruhe kommen und die Kunst entdecken und erstehen.
Privates Shopping
Auch individuelle Termine können im Salon vereinbart werden, um dann mit der Freundin oder dem Liebsten die herrliche Mode zu erleben, zu verstehen und anzuprobieren. Nette Gespräche mit der Salonnière führen und sich bei einem Gläschen Prosecco über die neuesten Trends unterhalten. Girl Power, denn auch mit den besten Freundinnen im Salon vorbei schauen und in stilvollem Ambiente exklusive Mode probieren und die Lieblings-Teile mitnachhause nehmen.
Über Petra Boluminski
Petra Boluminski ging nach der HBLVA für Textilindustrie beruflich nach Tirol, dort sammelte sie erste Erfahrungen bei Giesswein Walkwaren. Sie zeigte sich verantwortlich für den Export nach Großbritannien und in die USA. Nach einem Zwischenstopp in Wien (und Jobs bei RESPO und AT&T) ging es für drei Jahre in die Traumstadt Florenz zur Firma ELDO, einem Casual Wear Produzenten, der unter anderem für Levi Strauss produzierte. Als Produktmanagerin war sie verantwortlich für den deutschen und holländischen Markt und somit für die zeitgerechte und qualitativ einwandfreie Lieferung der Waren. Dann war Petra Boluminski die erste Frau im Team als Key Account Managerin für Levi Strauss Österreich. Drei Jahre später übernahm sie den Vertrieb für Süddeutschland. Sie gründete dann eine Familie und blieb für elf Jahre in Bayern. Stationen bei Reebok (Sales Direktor für Deutschland) und Patrizia Pepe folgten. Für ihre zwei Kinder schränkte sie ihr berufliches Engagement etwas ein und arbeitete bei den Unternehmensberatungen Client Vela und Envolved.
Die weitgereiste Geschäftsfrau hat sich nun ihren Traum erfüllt und mit dem Salon Boluminski einen Begegnungsraum für Künstler, Designer und interessierte Menschen geschaffen. „Ich war an vielen Orten der Welt“, so Boluminski „Dass ich die Zeit abseits vom Alltag sehr schätze und genau das möchte ich den Menschen geben. Einen Ort an dem sie sich wohlfühlen und entspannen können“. Die Salonnière möchte damit auch die heimischen Kreativen unterstützen und ihnen die Möglichkeit geben, sich einem speziellen Publikum zu präsentieren.

Hard Facts:
Salon Boluminski Vienna im Juni
Donnerstag 2. Juni – Samstag 4. Juni
Donnerstag 9. Juni – Samstag 11. Juni
Uhrzeit: 14:30 – 19:30 Uhr
Location: Salon Boluminski, Westbahnstraße 46/7, 1070 Wien


Vergangene Termine