Alte Musik · Klassik

Salomé Gasselin, Corinna Metz, Viola da Gamba


Werke von

Monsieur de Sainte-Colombe
Marin Marais
Tobias Hume
Christoph Schaffrath

Die beiden jungen Gambistinnen Salomé Gasselin aus Frankreich und Corinna Metz aus Deutschland tauchen mit ihrem Programm «A deux violes esgales» in die glanzvolle französische Gambenära ein, schlagen aber auch Bögen in die britische Renaissance und in das deutsche Spätbarock.


Vergangene Termine