Pop / Rock

Salmer


Eine Nacht voller Liebe, Lust und Leidenschaft! Supporten werden Max Schabl und Sebastian Edelhofer

Aufgewachsen als Raubtier in einem sibirischen Wolfsrudel, großgezogen von einem behaarten Braunbären namens Herbert, gesäugt von einer russischen, Plutonium verseuchten Milchkuh. Das ist Salmer! Der burgenländische Lausbub geht auf die Bühne mit einem Hauch Wahnsinn in den Augen, das Haar ragt zum Himmel empor, der Körperbau gleicht eines spartanischen Kriegers!

Trotz seiner Schönheit lässt sich Salmer nicht von Oberflächlichkeit täuschen. Seit fast 20 Jahren ist der Allround-Musiker in der Szene aktiv – Quer durch Europa, Russland, Saudia Arabien, China… führten seine Reisen der Offenbarung- ob als Sänger und Drummer von „Seek & Destroy“ ob als Rockstar bei „TrashBax“ oder von nun an Solo als „Salmer“!

2018 präsentiert er sein Album „Schabernack“. Der musikalische Erguss lässt sich nicht kategorisieren, jedoch lässt es sehr viel Platz zum diskutieren, ob dieses Projekt von Sinnhaftigkeit geprägt ist oder nicht! Von Rock zu Pop zu Heavy Metal steckt alles drin! NUR EINES darf nicht zu kurz kommen – der Wahnsinn itself!


Vergangene Termine