Literatur · World Music · Tanz

Salam.Orient 2014


Vom 14. Oktober bis zum 3. November findet heuer in Wien das Festival SALAM.ORIENT – wie in dieser Form seit 2005 – statt. Dabei setzt Festivalleiter Norbert Ehrlich zwei programmatische Schwerpunkte.

In einem Palästina-Schwerpunkt wird es nicht-alltägliche Einblicke in den Kultur- und Lebensraum von Kindern und Jugendlichen mittels eines semi-dokumentarischen Theaterstückes sowie mit einem Konzert internationaler Musiker/innen geben. Voraussetzung dafür ist allerdings eine Auflösung der neuerlichen explosiven Spannungen in diesem Raum.

Frauen.Stimmen steht als Klammer für ein breites Spektrum an weiblichen Stimmen, deren Themen im weiten Feld der Welt(Musik)kultur unterschiedlicher nicht sein könnten. Frauen.Stimmen präsentiert Künstlerinnen weit weg von Opfer-Rollen oder der latenten Wahrnehmungsfalle, “nicht gehört und gesehen zu werden”.


Vergangene Termine