Theater

Saisonabschluss: Kein Applaus für Scheiße


Kein Applaus für Scheiße (2011), die erste gemeinsame Arbeit von Florentina Holzinger und Vincent Riebeek, brachte den beiden auf Anhieb den Ruf als „provokanteste NachwuchschoreografInnen“ ein. Mit Akrobatik, Trash und jeder Menge popkultureller Referenzen drücken sie die Reset-Taste für die Body- und Performance-Art seit den 1960er-Jahren.

Die Wiederaufnahme von Kein Applaus für Scheiße ist ein Statement wie der Titel selbst: Kaum ein Stück bringt wohl besser auf den Punkt, was zeitgenössische Performancekunst kann.

„Florentina Holzinger macht Beyoncé ein bisschen dreckiger und die Theaterwelt ein bisschen geiler.“ Magdalena Hiller, The Gap
„Selten machte Provokation mehr Spaß.“ Karin Cerny, Profil

KÜNSTLER
KONZEPT UND PERFORMANCE Florentina Holzinger & Vincent Riebeek
TECHNIKAnne Meussen


Vergangene Termine

  • Sa., 04.06.2016

    20:00
    Dieser Termin hat bereits stattgefunden.
    • Eintritt frei
  • Fr., 03.06.2016

    20:00

    Vorverkaufspreis: ermäßigt € 10,00, Normalpreis € 14,00
    Abendkassapreis: € 14,00
    Preis im Onlineshop inkl. Gebühren: € 14,00
    Mitgliederpreis: € 10,00

    Dieser Termin hat bereits stattgefunden.
    • Eintritt frei