Vortrag

Sag du es Deinem Kinde - NS in der eigenen Familie


Wie wird die nationalsozialistische Ideologie, bewusst oder unbewusst, über Generationen in der Familie weitergetragen und wie weit wirkt der "Geist des Vergangenen" nach? In ironischer Reaktion auf die "rassenhygienischen Vererbungstheorien" seines Urgroßvaters, dem namhaften Eugeniker Heinrich Reichel, stellt der Autor Friedemann Derschmidt die Frage nach einer "ideologischen Vererbungslehre".

Friedemann Derschmidt, Autor, Künstler, Dokumentarfilmer
Margit Reiter, Historikerin, Mit-Autorin
Dietmar Weixler, Arzt, Mit-Autor
Moderation: Doron Rabinovici, Schriftsteller, Historiker


Vergangene Termine