Klassik

Ruxandra Donose, Mezzosopran & Thomas Kerbl, Klavier


Mathilde Wesendonck verfasste fünf Gedichte, die Richard Wagner vertonte. Zwischen den beiden entwickelte sich eine intensive, vielleicht amouröse Beziehung.

Die rumänische Mezzosopranistin Ruxandra Donose überzeugte bei Auftritten in Covent Garden, bei den Salzburger Festspielen sowie als Mitglied der Wiener Staatsoper. Mit Thomas Kerbl am Klavier gestaltet sie einen Abend der Hoch- und Spätromantik.

Programm:

R. Wagner: Wesendonck-Lieder
R. Strauss: Ausgewählte Lieder


Vergangene Termine