Klassik

Rutland Area Chorus


Rip Jackson, Leitung

Werke von W. Byrd, T. Tomkins sowie Folk & Spirituals

Eintritt frei!

Der Rutland Area Chorus unter der Leitung von Rip Jackson gestaltet jedes Jahr im Dezember eine Aufführung von Händels Messias und jedes Jahr im Frühling ein Konzert mit einem anderen großen Chorwerk unterschiedlicher Genres. Begleitet wird der Chor von dem Rutland Area Chorus Orchestra, ein großes Ensemble professioneller Musiker aus dem Großraum New England.

Gemeinsam präsentierten sie u. a. Werke wie Beethovens Messe in C-Dur, Mozarts Requiem, Haydns Nelsonmesse, Bachs Kantate In allen meinen Taten (BWV 97) und Brahms' Ein Deutsches Requiem. Auch selten aufgeführte Werke wie David Fanshawes African Sanctus, Paul Winters Missa Gaia und Leonard Bernsteins Messe wurden bereits vor Publikum präsentiert.


Vergangene Termine