Tanz

Russisches Staatsballett - Schwanensee


Ein Vierteljahrhundert hierzulande auf Tournee – diesen „Geburtstag“ begeht das Russische Staatsballett auf seiner Gastspielreise 2012/2013.

Im Rahmen des Jubiläums hat das Ensemble einen beliebten Klassiker im Programm: „Schwanensee“. Das ‚Ballett der Ballette’, welches in vier Akten die Geschichte von Prinz Siegfried und Schwanenkönigin Odette erzählt, hat seit seiner Premiere (in der bis heute maßgeblichen Inszenierung) 1895 nichts von seinem zauberhaften Charme verloren. Akrobatisch sehenswert sowie tänzerisch exquisit, entsteht zur inspirierenden Musik Tschaikowskys ein unwiderstehliches Bühnenerlebnis für Jung und Alt, das mit seiner einzigartigen Ausdruckskraft allerhöchsten Ansprüchen genügt

Seit 25 Jahren geht das Russische Staatsballett alljährlich auf große Tournee durch Deutschland, Österreich und die Schweiz! Während dieser Zeit haben mehr als eine Million Besucher die Truppe live erlebt. Die Begeisterung über deren Darbietungen hält sich derart beständig, dass das treue Publikum Jahr für Jahr auf’s Neue zu den Aufführungen strömt. Die kontinuierlich wachsende Zuschauerzahl ist zudem Spiegelbild einer ebenso einmaligen wie eindrucksvollen Erfolgsbilanz und beweist das Alleinstellungsmerkmal dieser in Moskau beheimateten Kaderschmiede: Sie präsentiert einen wesentlichen Aspekt russischer Kultur – das Klassische Ballett – in seiner reinsten und perfektesten Form. Deshalb gingen aus dem international erfolgreichen Tour-Ballett in den vergangenen 25 Jahren zahlreiche Spitzentänzer hervor. Drei Beispiele: Liudmila Konovalova bekam ein Engagement als Erste Solotänzerin an der Wiener Staatsoper, Anna Shcherbakova gewann bei der „Arabesque“ 2010 in Perm die Silbermedaille und Dmitry Kotermin wurde auf dem renommierten Ballett-Festival im gleichen Jahr mit dem Marius Petipa Preisausgezeichnet.

Auf Jubiläumstournee garantieren das hochkarätig besetzte Ensemble des Russischen Staatsballetts und die professionelle Produktion dafür, dass „Schwanensee“ auch fortan eine Sternstunde der Ballettkunst darstellt.
http://www.russian-state-ballet.com/



Vergangene Termine