Diverses · Führung

Rundgang


An den Tagen der offenen Tür lädt die Akademie der bildenden Künste Wien zum Rundgang durch die Ateliers und Studios ihrer Institute und Fachbereiche.

Vier Tage lang wird ein umfangreiches Programm geboten, das von Ausstellungen über Performances, Aktionen, Konzerten bis hin zu Diskussionen und Führungen reicht und den Besucher_innen die Möglichkeit gibt, den universitären Betrieb kennen zu lernen und Einblick in die laufenden Arbeitsprozesse der Kunsthochschule zu gewinnen. Lehrende und Studierende freuen sich auf den Dialog und die Auseinandersetzung mit Interessierten.

Von 25. bis 28.01.2018 besteht die Möglichkeit, an der Akademie der bildenden Künste Wien auf einem Rundgang den universitären Betrieb kennen zu lernen und Einblick in die laufenden Arbeitsprozesse zu gewinnen. Lehrende und Studierende aller Institute freuen sich auf Dialog und Auseinandersetzung mit den Besucher_innen.

Der Rundgang 2018 wird nach dem Umzug der Akademie vom Schillerplatz in ihre neuen Ausweichquartiere während der Generalsanierung heuer an sechs zum Teil neuen Standorten stattfinden:

Haupthaus, Augasse 2-6, 1090 Wien
Atelierhaus, Lehargasse 6-8, 1060 Wien
Institutsgebäude, Karl-Schweighofer-Gasse 3, 1070 Wien
Malerei- und Grafikateliers, Engerthstraße 119, 1200 Wien
Bildhauerateliers, Kurzbauergasse 9, 1020 Wien
Gemäldegalerie zu Gast im Theatermuseum, Lobkowitzplatz 2, 1010 Wien


Vergangene Termine