Literatur

Rudolf Hochwarter: Fenster zu inneren Landschaften


Einführende Worte: LR Helmut Bieler
Lesung: Rudolf Hochwarter
Musikalische Umrahmung: Hubert Salmhofer & Heinz Grünauer

Rudolf Hochwarter: fenster zu inneren landschaften
wo es keine namen gibt/nur farben/nur gerüche/nur leise stimmen/ und wieder: gerüche/und wieder: duftende bilder/heimat/…
So beginnt der erste Text, ein lyrischer Text, geschrieben für eine oft aufgeführte Multimediashow über den Begriff Heimat (Fotos Reinhard Petz, Stimme Daniela Graf, Musik Wolfgang Kubicek), ausgezeichnet mit dem Burgenländischen Literaturpreis.
Auch andere Gemeinschaftsarbeiten enthält dieses Buch: flüssig - ein dialog mit der lafnitz, ein Musikprojekt mit Hubert Salmhofer und den Text der zwang: das runde: eine lust. Heinz Bruckschwaiger setzte den Text grafisch um.


Vergangene Termine

  • Fr., 22.05.2015

    19:30
    Dieser Termin hat bereits stattgefunden.
    • Festsaal HTL - Meierhofpl.1, 1. Stock Hauptgebäude
    • +43-3352-31313-0