Kunstausstellung

Ronald Jones und Elio Montanari


Was eine Person über sich mitzuteilen bereit ist, unterliegt meist akzeptierten Formen der Verschleierung. Das Leitmotiv des steirischen herbst aufgreifend, wird der Grazer Kunstverein im Rahmen der Ausstellung diese akzeptierten Formen und somit den Prozess des kommunikativen Teilens genauer beleuchten und er lässt Kulturschaffende darüber zur Diskussion antreten.

Hauptausstellung ist die Einzelschau von Ronald Jones, die sich auf seine Werke aus den späten 80er- und frühen 90er-Jahren konzentrieren wird. Jones beschäftigt sich in seinen Arbeiten mit dem politischen Potenzial von Objekten, die auf ihre Form reduziert, aber dennoch historisch sowie kritisch aufgeladen sind – und sich meist auf Isolation und Terrorismus beziehen.

The Members Library wird Originaldokumente des italienischen Fotografen Elio Montanari zeigen, der über 30 Jahre lang Künstlerinnen und Künstler fotografierte – ein fesselndes Zeugnis über den kreativen Akt und über Freundschaft, das einen Einblick hinter die Kulissen der Kunstpraxis gewährt.

// grazerkunstverein.org

Mit Ronald Jones (US) & Elio Montanari (IT)

Kuratiert von Jason Dodge (US), Krist Gruijthuijsen (AT/NL) & November Paynter (GB/TR)


Termine

Es sind uns leider keine aktuellen Termine bekannt.