Tanz · Theater

Romeo + Julia


Jeder von uns ist Romeo, jede von uns ist Julia. Die Universalität der Liebesgeschichte der beiden Protagonisten aus Shakespeares berühmtesten Drama hallt in vielen von uns wider.

Mei Hong Lin nimmt sich der Kerngedanken der Geschichte an und beleuchtet die unbändige Kraft einer Liebe, die nicht sein darf; die sich aus den Hindernissen einer von Regeln durchsetzten Welt hervorschält und ihre Verwirklichung allein in einem Zusammensein im Tode sieht.

Tanzstück
Musik von Serge Weber
Frei nach Motiven von William Shakespeare

Inszenierung und Choreografie
Mei Hong Lin

Bühne und Kostüme
Dirk Hofacker

Musik
Serge Weber

Lichtdesign
Johann Hofbauer

Choreografische Einstudierung
Christina Comtesse

Dramaturgie
Katharina John
Silke Meier


Vergangene Termine