Operette · Theater

Romantiktheater auf der Messe Lebenslust


Ein besonderes Messezuckerl wartet auf die Lebenslust-Besucher am Stand A0236. Tickets für einen "lebenslustigen" Tag im wunderbaren Ambiente des Romantiktheaters erhält man zum Messesonderpreis.
Am 26.Oktober findet die letzte Vorstellung der Sommersaison 2019 statt. Diese ist eine ganz spezielle, denn es ist auch die allerletzte Vorstellung der Operette „Der himmlische Bacchus“. Nach 2 Jahren am Spielplan, verabschiedet sich die Komödie rund um den Gott des Weines und einem schelmischen Gastwirt, mit himmlischen Weingrüßen und einer fulminanten Vorstellung.

Der idyllische und liebevoll gestaltete Ort ist perfekt für einen stimmungsvollen Tagesausflug. Mit viel Liebe zum Detail restauriert, gehegt und gepflegt, hat der umtriebige Intendant und Komponist Prof. Roland Baumgartner ein Wohlfühlrefugium erschaffen, das den Besuchern eine Zeitreise in eine phantastische Theaterwelt bietet. Das Publikum wird in eine Zauberwelt versetzt, die in einem delikaten 3-Gang-Menü im Theaterrestaurant und in einer wunderbaren Vorführung im Theater gipfelt.
Ab Dezember (4., 7., 8., 9.) steht wieder die magische Weihnachtsoperette „Stille Nacht“ am Spielplan. Beginn an diesen Tagen: ab 11.00 Uhr, mit Punschempfang und Glühwein, feiner Kulinarik im Theaterrestaurant, einer Weihnachtslesung am Lagerfeuer und ab 15.00 Uhr das musikalische Weihnachtsstück im Theater. Das Publikum genießt neben der weihnachtlichen Stimmung, wunderschöne Melodien, große Stimmen und internationale Interpreten im romantischen Theater-Ambiente.

Die Tickets zum vergünstigten Messesonderpreis gibt’s auf der Messe Lebenslust, vom 23. – 26. Okt., am Stand des Romantiktheaters, A0236.
www.romantiktheater.jimdo.com,


Vergangene Termine