Vortrag · Diverses

Roman Schmiedler - Andalusien


Andalusien, die südlichste Provinz Spaniens, wird mit seiner 800-jährigen maurischen Vergangenheit auch als der Orient Europas bezeichnet.

Die Reise Roman Schmiedlers beginnt in Malaga an der „Costa del Sol“ (Sonnenküste) und führt nach Ronda, weiter zur britischen Enklave nach Gibraltar, dann Jerez de la Frontera, die Hauptstadt Sevilla und Cordoba, mit seiner riesigen Moschee und dem ehemaligen jüdischen Viertel. Über die Renaissance-Städte Baeza und Übeda geht es weiter nach Granada und zu den Höhlenwohnungen im nahegelegenen Guadix. Am Rande der Sierra Nevada (1476 m Seehöhe) endet der Reisevortrag.


Vergangene Termine