Kunstausstellung

Roland Adlassnigg - The Dance of Nature


Roland Adlassniggs Ausstellung basiert auf der Erzählung “The Tempest – Der Sturm” von William Shakespeare.

Darin wird der Zauberer Prospero auf einer einsamen Insel ausgesetzt, auf die er 24 seiner magischen Bücher mitnehmen darf. Sie sichern ihm das Überleben in seinem Exil, die Bücher sind seine Welt. Sie bilden auch die Grundlage für Roland Adlassniggs Arbeiten. Eines dieser Bücher ist “The Book of Motion – Das Buch der Bewegung” Im ersten Teil des Buches werden einfach Maschinen bis hin zu komplexen Geräten gezeigt. Es wird beschrieben, wie sie funktionieren und wofür sie eingesetzt werden.

Fr 16 bis 18 Uhr | Sa 15 bis 18 Uhr | So 10 bis 12 und 15 bis 18 Uhr


Vergangene Termine